Freiburger Geschichte und Geschichten aus Freiburg

Schloßberggaststätte

Habe hier noch einen für die Kraft unserer Gemeinschaft. Ich kenne die Wirtschaft und meine wir hätten auch schon einmal ein Bild davon gehabt, aber ich komme nicht drauf. Das müsste am Schloßberg oberhalb des heutigen Schloßbergring sein. Hat jemand mehr Fakten?

Schloßberggaststätte

11 Kommentare

  1. Marie-Christine PouletMarie-Christine Poulet

    Ist es nicht St Valentin??

  2. Peter GoldbeckPeter Goldbeck

    Ich denke nicht dass das St Valentin oder Schlossberg sein könnte – im Hintergrund sieht man noch ein weiteres großes Gebäude. Und dem Sonnenstand nach muss die Blickrichtung gen Norden/Nordwest sein ….

  3. Historisches FreiburgHistorisches Freiburg

    Das Milchhäusle dürfte wenigen bekannt sein, Es iwer etwa gegenüber der heutigen Schlossbergarage. Es war ein Beitrag von. Ulla Heuser, ihre Eltern hatten, soweit ich in Erinnerung habe, die Wirtschaft betrieben.Berthold

  4. Jörn KoberneJörn Koberne

    Nee, ist sicher nicht St. Valentin! Ich tippe auf Dattler!

  5. Tina BächleTina Bächle

    Schade, daß es heute solche Ausflugsgaststätten am Schloßberg nicht mehr gibt. Sehr schade !

  6. Claudia SimonClaudia Simon

    War das nicht ein Teil des heutigen Kastaniengartens?

  7. Hillbilly HepcatHillbilly Hepcat

    Es ist wie Historisches Freiburg es beschreibt, das Milchhäusle am Schloßberg. Hier gibts eine alte Postkarte mit Sicht aus dem Garten auf die Hausfront: http://www.akpool.co.uk/postcards/147186-postcard-freiburg-breisgau-gasthof-milchhaeusle-schlossberg

    Siehe Stühle, Laterne, Fensterfront, Türrahmen, stimmt alles wunderbar

  8. Marcell WaltzerMarcell Waltzer

    Joa – das Milchhäusle *micherinner* hey ist das lange her!

  9. Ole KruckerOle Krucker

    Es ist das Milchhäusle,gegenüber vom Parkhaus und wurde von der Schweizer Familie Breitenmoser betrieben

  10. Ulla HeuserUlla Heuser

    Das War das Milchhaeusledort waren zuerst meine Urgroßeltern und danach meine Großeltern Wirte Anfang der 1970 Jahre wurde es abgerisden

  11. Ulla HeuserUlla Heuser

    @Ole, das waren meine meine Grosseltern

Schreibe einen Kommentar