Freiburger Geschichte und Geschichten aus Freiburg

Martinstor 1977

Schöne Aufnahme der Kaiser-Josef-Str. mit Martinstor aus dem Jahr 1977. Vielen Dank an unseren Facebook-Fan Tina Bächle für dieses Bild.

Stadtmitte 1977 mit martinstor

12 Kommentare

  1. Sven KnoblochSven Knobloch

    Witzig. Da war ich 1 😉

  2. Herbert LangkemperHerbert Langkemper

    noch ohne McD. Da war ich 15 und hatte nen Bericht gesehen, dass McDonalds sich in Deutschland immer mehr breit macht, aber erst mal nur in den grossen Städten, Hamburg und München und so. Ich dachte, wäre doch cool, wenn mindestens in Freiburg eines aufmachen würde.

  3. Susanne SelingerSusanne Selinger

    …und ich 16 😉

  4. Uwe MirwaldUwe Mirwald

    zu dieser zeit hats also mit den baustellen angefangen

  5. Red BaronRed Baron

    Joa, hams mit die Großbaustell scho angefanga?

  6. Dave FisherDave Fisher

    schönes Bild, der Rotstich scheint charakteristisch für diese Zeit.. alle meine Kinderbilder haben den… 🙂

  7. Jutta BreitenmoserJutta Breitenmoser

    Das ist auch ein passender Nachname für Freiburg. „Bächle“!

  8. Tina BächleTina Bächle

    Ich war auch 16 und hatte meinen 1. Freund, mit dem haben wir Fotos von Freiburg gemacht. Die anderen finde ich nicht mehr.

  9. Ingrid GremmelspacherIngrid Gremmelspacher

    Also ich war damals 17 und wir haben oft nen „Viertelpfünder gegessen“( Heute Bic Mäc“ glaub ich), bevor es in die Disco ging.Lange kann das mit Mc Donalds nicht mehr gedauert haben…halbes Jahr vielleicht ?

  10. Historisches FreiburgHistorisches Freiburg

    Auja. Den Viertelpfünder kenne ich auch noch. (Ingo)

  11. Christine BaloghChristine Balogh

    Ich habe bei McDonalds gearbeitet dort 1991 für 2 Monate in der Winterpause von der Universität Freiburg

  12. Markus T. RalfMarkus T. Ralf

    Nee, McDonalds ist seit 1975 dort, kann man auch leicht auf dem Bild erkennen

Schreibe einen Kommentar