Freiburger Geschichte und Geschichten aus Freiburg

Kaiser-Josef-Strasse mit Martinstor ca. 1953

Blick zum Martinstor. Die Kaiser-Josef-Straße war anlässlich des Schauinsland Bergrennen festlich geschmückt.

Aufnahmedatum ca. 1953

Das ADAC-Schauinsland-Rennen wurde von 1925 bis 1984 auf dem Freiburger Hausberg veranstaltet. Dabei wurden auf der 12 Kilometer langen Strecke ein Höhenunterschied von 780 Metern überwunden. Die Schauinsland Strecke gilt bis heute als die längste und kurvenreichste Bergrennstrecke Deutschlands.

Kaiser Josef Strasse mit Martinstor 1953

 

Bild:

Landesarchiv Baden-Württemberg
Staatsarchiv Freiburg
W 134 Nr. 022583e
http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-128862
Fotograf: Willy Pragher

3 Kommentare

  1. Michael EnglMichael Engl

    Geniale Ansicht.

  2. Martina AmbsMartina Ambs

    gibts überhaupt noch bäume auf der kajo???

  3. Matthias DorstMatthias Dorst

    genausowenig wie den Bergpreis 😉 dafür aber viele schöne HandyLäden

Schreibe einen Kommentar