Freiburger Geschichte und Geschichten aus Freiburg

Freiburger Münsterplatz um 1910

Ein weiteres schönes Bild aus der Sammlung des Hans Seemann.
Hier sehen wir die Nord-West Ecke des Münsterplatz etwa um das Jahr 1910. Noch mit dem alten Kornhaus und der ursprünglichen Bebauung auf der linken Seite, an der sich heute das Kaufhaus Breuninger befindet. Im großen und Ganzen hat sich für einen Zeitraum von über 100 Jahren gar nicht mal so viel verändert.

Vielen Dank für dieses Bild an Matthias Bukowski.
Sollte Hans Seemann, oder evtl. Nachfahren mit der Veröffentlichung dieses Bild nicht einverstanden sein, so bitte ich um kurze Rückmeldung. Ansonsten soll es nur der Freude der Menschen dienen und verfolgt keinerlei finanzielle Interessen.

Freiburger Münsterplatz um 1910

4 Kommentare

  1. Nicola HippNicola Hipp

    Deshalb liebe ich Freiburg. Es gibt sooo viele Ecken, die sich seit Jahrhunderten nicht verändert haben. Und ich hoffe das wird auch so bleiben.

  2. Markus T. RalfMarkus T. Ralf

    wo ist denn der Breuninger??? 😉

  3. Historisches FreiburgHistorisches Freiburg

    Unter der Markise 😛

  4. Didi BraunDidi Braun

    Sieht eigentlich aus wie heute

Schreibe einen Kommentar