Freiburger Geschichte und Geschichten aus Freiburg

Adolf-Hitler-Straße Freiburg 1940er

Postkarte der Adolf-Hitler-Straße in Freiburg mit Blick zum Münster. Ansicht aus der heutigen Habsburgerstraße die damals auch diesen Namen trug.

Die heutige Kaiser-Joseph-Straße wurde 1936 zusammen mit ihren Verlängerungen nach Norden (Zähringerstr.) und nach Süden (Günterstalstr.) in Adolf-Hilter-Strasse umbenannt. Diese reichte dann in ihrer kompletten Länge von der Okenstraße im Norden bis zum Holbeinplatz im Süden.

Adolf-Hitler-Strasse_Freiburg

 

Diese Postkarte gibt es bei akpool.de

Direkt zu dieser Postkarte

11 Kommentare

  1. Sebastian KoelschSebastian Koelsch

    Die Ansicht ist wohl eher aus der heutigen Habsburgerstraße, oder?

  2. Michael EnglMichael Engl

    ..glaub ich auch, ist rechts nicht das AEG Haus (das runde ) ?

  3. Historisches FreiburgHistorisches Freiburg

    Ach ist doch das selbe 😀
    Die gehen doch ineinander über.
    Sorry, hab ich natürlich verwechselt.

  4. Michael EnglMichael Engl

    Stimmt Christopher 😉

  5. Martina AmbsMartina Ambs

    trotz der scheusslichen bezeichnung ein schöner anblick

  6. Historisches FreiburgHistorisches Freiburg

    Das AEG-Haus ist da vorne links. Das hier rechts müsste das heutige Siemenshaus sein. Im Rücken des Fotografen steht zu dem Zeitpunkt noch die Ludwigskirche.

  7. Michael EnglMichael Engl

    Ja die Ludwigskirche wäre einen eigenen Thread wert. Ansichten innen und außen , Standort, Bau, Ende usw.

  8. Historisches FreiburgHistorisches Freiburg

    Erwischt Michael Engl 😉
    Den gibt es schon, auch wenn er vielleicht nicht ganz vollständig ist. Mal sehen was sich da noch finden lässt.
    https://www.facebook.com/media/set/?set=a.315873551836634.67458.285201638237159&type=3

  9. Michael EnglMichael Engl

    Spitze !!! Danke 😀

  10. Marko MuncanMarko Muncan

    Boah krass! Wie kann man über den Ort einer historischen Strasse nur SO fachsimpeln?! Spock würde sagen: „Faszinierend!“ 😉

  11. Historisches FreiburgHistorisches Freiburg

    Dafür gibts doch die Seite. Zwar auch un einfach nur schöne Bildchen zu schauen, aber auch zum austauschen.

Schreibe einen Kommentar