Freiburger Geschichte und Geschichten aus Freiburg

Wienerwald und Regina-Bar

Postkarten-Ausschnitt aus den 1980er Jahren mit dem Wienerwald und der Regina-Bar. Das Gebäude der Regina-Bar wurde bereits vor langer Zeit abgerissen. Auch den Wienerwald gibt es heute nicht mehr, aber da ist wenigstens das Gebäude noch da.

Wienerwald und Regina-Bar

25 Kommentare

  1. Martina AmbsMartina Ambs

    und die zwei kultigsten autos aus der zeit mit drauf… super bild

  2. Trom B. OnistTrom B. Onist

    „Würschtlepuff“

    1. Udo RichertUdo Richert

      der hieß Frikadellenpuff war mein Lieblingsimbiss

    2. Doc MartenDoc Marten

      Mit Freddi und Peter asal

  3. Matthias DorstMatthias Dorst

    Beim VW Bus war meine Lieblings-Flipperhalle

  4. Christine RallChristine Rall

    Und die schönsten Autos!!

  5. Thilo Armin UlThilo Armin Ul

    Das Hühnerkrematorium, bessere Hendl gab es nirgends.

  6. Peter RockenbergerPeter Rockenberger

    geile Zeit….. 🙂

  7. Martina DrewenskusMartina Drewenskus

    … klasse…ja – Trom B. Onist Würschtle-Puff … nachts wenn der kleine Hunger kam… Da gab’s noch kein Mc Donalds und keinen DÖNER, aber super leckere Würste

    1. Jörg AshauerJörg Ashauer

      naja … lecker ist Geschmacksache 😉

      aber sonst gab es ja nach Mitternacht nix …..

      mit 50 Pfennig Nachtzuschlag ….

    2. Martina DrewenskusMartina Drewenskus

      Stimmt… Aber als wir nachts Hunger hatten, war es für uns lecker. Sowieso hatten wir nicht viel Geld und kamen eher selten in den „GENUSS“

  8. Thorsten HaukThorsten Hauk

    …..schade, dass es gar keinen Schlawiner-Wald mehr gibt, es waren doch mal zwei, oder?

    1. Martina AmbsMartina Ambs

      ich meine, beim karlsbau irgendwo wär auch mal einer gewesen…

    2. Historisches FreiburgHistorisches Freiburg

      Beim Siegesdenkmal neben der Pizzeria Firnze war der andere.

    3. Martina AmbsMartina Ambs

      dann ist mein gesächtis doch noch nicht soooo schlecht. jetzt wo ihr s sagt kann ich mich auch erinnern 🙂

    4. Manfred FrankManfred Frank

      In Zähringen gab es noch den Hirschen da gab es auch immer Hähnchen Heute ist eine Volksbank Filiale drin

  9. Timo RoesgenTimo Roesgen

    Im Wienerwald hat meine Mutter mal gearbeitet,lange her!

    1. Martin

      Na, wenn das nicht der kleine *grins* Timo ist, der mit Dagmar und Klaus überm WW gewohnt hat. Es grüßt der ehem. Koch vom WW 😉

  10. Martin HetzelMartin Hetzel

    Super da waren wir auch immer

  11. Joachim SteignerJoachim Steigner

    Beste Currywurst und nach 2 Uhr musste man auf alles 50 Pfennig nachtzuschlag bezahlen. Also 1 Currywurst 2 DM plus 50 Pfennig wollte du ne Portion Ketchup 20 Pfennig plus 50 Pfennig Nachtzuschlag aber absolut lecker besser als auf dem Münsterplatz

  12. Günther FabritzGünther Fabritz

    Wer von Bad Cannstatt mit der Straßenbahn nach Fellbach fährt der darf sich ganz gerne mal die Augen reiben. Haltestelle Beskidenstrasse rechts. Dort befindet sich noch ein Wienerwaldrestaurant mit der ganzen Leuchtreklame so als gaebe es die Kette noch wie zu Jahn.s Zeiten.
    Mich stört das nicht.

    1. Historisches FreiburgHistorisches Freiburg

      Grundlegend gibt es die Kette ja noch. Nur nicht mehr so wie früher. In Lörrach soll es jetzt wohl auch wieder einen geben. Siehe http://www.wienerwald.de/

  13. Isolde SpäthIsolde Späth

    Würstlepuff.. Und hinten Rechts ging es in die Traberbar….. ……. Joo…

  14. Doc MartenDoc Marten

    Mit Freddi und Peter asal

  15. Kathrin LangheinrichKathrin Langheinrich

    Oh man ist das laaaange her!

Schreibe einen Kommentar