Freiburger Geschichte und Geschichten aus Freiburg

Großtalstrasse Freiburg-Kappel 1964

Blick in die Dorfstrasse von Kappel 1964
Damals noch eigenständige Gemeinde. Kappel wurde zum 01. Juli 1974 zu Freiburg eingemeindet.

Aus Wikipedia:

Kappel entstand vermutlich im 11. Jahrhundert nach ausgedehnten Rodungen im Norden des Kappler Tals. Vom ausgehenden Mittelalter bis ins Jahr 1954 wurde im Kappler Tal Bergbau betrieben. Die Eingemeindung nach Freiburg erfolgte im Jahre 1974 nicht ganz freiwillig, doch konnte sich der Ort im Eingemeindungsvertrag eine gewisse Eigenständigkeit bewahren.

Freiburg Kappel

Foto:

Landesarchiv Baden-Württemberg
Staatsarchiv Freiburg
W 134 Nr. 073256b
http://www.landesarchiv-bw.de/plink/?f=5-133823
Fotograf: Willy Pragher

1 Kommentar

  1. Sandra RiedelSandra Riedel

    Tolles Foto aus meinem Geburtsjahr,- und Ort! Das ist die Großtalstraße! Links ist das ehemalige Sägewerk Rohrer, geradeaus das Gasthaus zum Kreuz, heute ein sehr angesagtes, hochklassiges Restaurant!

Schreibe einen Kommentar